Auto Gerster – das Autohaus mit 3 Marken

Vorarlberger Autotage, Auto Gerster, Herrschaftswiesen 14, 6842 Koblach

Der Vorarlberger Autoprofi führt Opel, Suzuki und Ford und  ist mit seinen 4 Betrieben in Dornbirn, Bludenz und Koblach und den angeschlossenen Partnern im Ländle bestens aufgestellt. Nicht mit „Palästen“ sondern mit preiswerter Kompetenz in allen Auto-, Kauf-, Versicherungs-, Finanzierungs- und Reparaturfragen wird der Kunde bei Auto Gerster beeindruckt: Der fahrende Kunde steht im Mittelpunkt des Interesses!

Service mit Persönlichkeit“ unter diesem Motto kümmern sich sämtliche Mitarbeiter der Firma Gerster um ihre persönlichen Kunden. Die Firma Gerster – als Autofachbetrieb in dritter Generation – beschäftigt bestens geschultes Personal  und ist spezialisiert auf einwandfreie Technik. Auch dem Trend zum Allrad wird man hier gerecht.

Gerster. Der Allradspezialist.
Eine riesige Produktpalette an Allradfahrzeugen von Opel, Suzuki und Ford stehen zur Auswahl. Schließlich werden allradbetriebene Fahrzeuge beim Vorarlberger immer beliebter. Bei Gerster in Dornbirn, Bludenz und Koblach ist für jeden Kunden das passende Fahrzeug verfügbar.

3 Marken. Und ihre Top Allrad-Fahrzeuge.

# 1 Opel. Die Allradpalette von Opel umfasst folgende Modelle: der zweifach zum Auto des Jahres ausgezeichnete Mokka, der etwas größere Antara sowie die beiden luxuriösen Modelle der Insignia oder der Insignia Country Tourer.

#2 Suzuki. Die Allradauswahl von Suzuki startet mit dem kleinen Stadtflitzer Swift und führt über den SX4 S-Cross bis hin zum Geländewagen, dem neuen Vitara oder dem Klassiker für Förster, Jäger und Hüttenbesitzer, der Jimny.

#3 Ford. Mit der Marke Ford wird die Allradfamilie mit insgesamt 8 Fahrzeugen vervollständigt: Der vorsteuerabzugsberechtigte Galaxy sowie der Mondeo sind hier sicherlich die Sahnehäubchen der 4×4 Modelle. Doch auch der elegante Kuga, der sportliche S-Max und der Pickup, der Ranger sind treue Wegbegleiter für die Vorarlberger Einwohner. Hinweis: In wenigen Wochen wird die Palette nach oben mit dem Ford Edge abgerundet!

Tipp für Firmen. Das Flottenzentrum.
Mit der neuen Flottenkarte von Auto Gerster haben Firmenkunden jetzt mehr Vorteile denn je! Zudem vereinfachen die verlängerten Öffnungszeiten über Mittag und der Wochenenddienst (bis Samstagmittag) die Arbeit für Gewerbekunden enorm. Um lange Stehzeiten zu verkürzen, besitzt Gerster außerdem eine Leihwagenflotten mit über 70 Fahrzeugen.

Achtung. Fachkräfte gesucht!
Auto Gerster sucht Fachkräfte – für den weiteren Ausbau der Geschäfte in Dornbirn, Koblach und Bludenz!  Lust das Gerster-Team im  Bereich Werkstatt, Teileverkauf , Spenglerei zu unterstützen? Dann melden Sie sich einfach unverbindlich bei sarah.neurauter@autogerster.at. Auto Gerster freut sich sehr über Ihre E-Mail – selbstverständlich werden sämtliche  Anfragen vertraulich behandelt.

Weiter zur Homepage